navigation
8. Jun. 2020, 17:00 Uhr

Jetzt nicht nachlassen. Wir wollen das Erreichte nicht aufs Spiel setzen

Information aus dem Kantonalen Führungsstab Luzern: Die Zahl der Neuinfektionen ist weiterhin auf einem erfreulich tiefen Niveau. Dies soll auch so bleiben! Wir müssen uns aber bewusst sein, dass das Sars-CoV-2 nicht verschwunden ist. Jetzt wo sich die Menschen wieder regelmässig treffen und auch das Bewusstsein betreffend einer Infektionsgefahr geringer wird, ist davon auszugehen, dass die Infektionen unter Umständen wieder ansteigen. Ein zweiter schneller Anstieg der Infektionszahlen in unserem Kanton wäre für die Wirtschaft und die Gesellschaft verheerend, aber auch ein überfordertes Gesundheitssystem ist keine Option.

Mit den weiteren Lockerungsmassnahmen des Bundesrats sind wir weiterhin gefordert, unser Motto „Jetzt nicht nachlassen. Wir wollen das Erreichte nicht aufs Spiel setzen“ umzusetzen. Da Vorläufig keine weiteren Infokampagnen durch den Kanton geplant sind, zählen wir umso mehr auf die Eigenverantwortung der Luzerner Bevölkerung.

powered by anthrazit