navigation
Haus, Bauernhaus

Wohn- und Geschäftshaus mit interessanter Projektstudie

CHF 1'280'000.–, 5.5 Zimmer, 125 m²
  • Verkaufspreis / Bruttomiete: CHF 1'280'000.–
  • Preiseinheit: Verkaufs-/Vermietspreis Total
  • Anzahl Zimmer: 5.5
  • Wohnfläche: 125
  • Baujahr: 1827
  • Lift: Nicht vorhanden
  • Parkplatz: Vorhanden
  • Garage: Vorhanden
  • Letztes Renovationsjahr: 1998
  • Situationsbeschrieb: Dorfzentrum
  • Beschreibung
    Die qualitativ sehr gut erhaltene Liegenschaft eignet sich besonders für Handwerker oder Projektentwickler.
    Das Wohnhaus wurde innen und aussen laufend stilgerecht saniert/renoviert. Darunter fallen etwa die Vergrösserung und Erneuerung der Terrasse oder die Sanierung des Vorplatzes mit hochwertigen Natur-Pflastersteinen. Die Gartengestaltung ist sehr gepflegt und von grosser Qualität. Der Dachboden wurde zusätzlich isoliert und das Satteldach neu eingedeckt. Die alte Bausubstanz wurde liebevoll gepflegt. Das Haus ist gut isoliert. Nur Küche und Nassräume haben teilweise aufgestauten Renovationsbedarf.
    Der Tiba-Holzherd in der Wohnküche sorgt für die Erwärmung des alten Kachelofens mit integrierter Sitzbank im Wohnzimmer und dient gleichzeitig als Zentralheizung. Unterstützung bietet eine Elektroheizung (Nachtstrom). Wir haben 5 ½ Zimmer mit Korkböden oder Linoleum, die Küche mit keramischen Platten und wertvolle, gestemmte Nussbaumtüren. Die Holzfenster haben 2-fach-Isolierverglasung.
    Das Kellergeschoss (Naturkeller) wurde ebenfalls stilvoll renoviert und hochwertig ausgebaut. Für Hobby stehen grosszügige Räume zur Verfügung. Im Weinkeller haben wir einen Tonplattenboden.
    Der grosse Estrich ist hoch und bietet Ausbaupotential für eine zusätzliche 5 1/2 Zi-Maisonette-Wohnung.
    An Stelle des Ökonomiegebäudeteils bietet sich Platz für ein zusätzliches Mehrfamilienhaus mit optimaler Süd-West Ausrichtung (>> Studie von Rölli Architektur AG). Die Investitionskosten für das bestehende Wohnhaus/Werkstatt reduzieren sich damit auf ca. Fr. 610'000 (>> Investitionskalkulation).
    Die angebaute Werkstatt/Lagerhalle (220 m2 Nutzfläche) mit Betonzwischenboden ist neuwertig ausgebaut und bestens ausgestattet. Die Bodenbelastung beträgt 500 kg/m2. Der installierte moderne Hallenkran-Aufzug unterstützt und erleichtert zusätzlich die Arbeit. 3 Autos finden problemlos Platz.
    Lassen Sie sich bei einer unverbindlichen Besichtigung selber von der Liegenschaft und ihren Möglichkeiten überzeugen.
    S.E.&O.
Adresse
Wigartenweg 1, 6233 Büron
Datenquelle: homegate AG
powered by anthrazit