navigation

Wirtschaftliche Sozialhilfe und Elternschaftsbeihilfen

Sozialhilfe sichert die Existenz bedürftiger Personen, fördert Ihre wirtschaftliche und persönliche Selbständigkeit und gewährleistet die soziale und berufliche Integration.

Das Sozial-BeratungsZentrum (SoBZ) Sursee unterstützt und berät Personen, die sich in wirtschaftlichen Schwierigkeiten befinden.

Sie

  • haben durch Aussteuerung aus der Arbeitslosenkasse
  • infolge von ausstehenden Sozialversicherungen
  • durch Trennung oder Scheidung
  • oder einer andern Lebenssituation

 

kein Einkommen oder ein zu kleines Einkommen, um davon den Lebensunterhalt zu bestreiten.



Wir

  • berechnen gemeinsam mit Ihnen den Anspruch auf wirtschaftliche Sozialhilfe oder Mutterschaftsbeihilfen
  • reichen bei Ihrer Wohnsitzgemeinde ein entsprechendes Gesuch ein
  • beraten Sie bei Sozialversicherungsfragen
  • begleiten Sie in der persönlichen und beruflichen Wiedereingliederung



Sie

  • haben Rechte und Pflichten, über die wir Sie gerne informieren

 

Im Vordergrund stehen Ihre Stärken und Ressourcen, die es von unserer Seite her zu unterstützen und zu fördern gilt im Sinn von Hilfe zur Selbsthilfe.

Im Kanton Luzern wird die wirtschaftliche Sozialhilfe gemäss den
SKOS Richtlinien ausgerichtet (Schweizerische Konferenz öffentlicher Sozialhilfe).

Gerne verweisen wir Sie für weitere Informationen auf die Homepage des Sozial-BeratungsZentrums (SobZ) unter www.sobz.ch.

 

 

powered by anthrazit